© alphaspirit/ fotolia.com

© alphaspirit/ fotolia.com

ACHTUNG! NEUE WEBSITE!!!

das experten-netzwerk ist umgezogen!!!

Zum 12. Oktober 2015 haben wir unsere Informationskanäle für ein optimales Leseerlebnis auf Responsive Design umgestellt. Daher dient Ihnen diese Website ab sofort als Archiv, um ältere Beiträge und Informationen nachschlagen zu können. Mitglieder können sich weiterhin einloggen. Änderungen zu Ihrem Mitgliedsprofil senden Sie uns bitte an team@experten.de. Wir freuen uns, Sie künftig auf www.experten.de begrüßen zu dürfen. mehr »

Thema des Tages
Textanzeige

  • VHV
    VHV
  • VHV TELEMATIK-GARANT: Wie Sie gestern gefahren sind, bestimmt Ihren Beitrag von morgen

    Der VHV TELEMATIK-GARANT ist das erste innovative KFZ-Telematik-Produkt in Deutschland das umfangreiche, sicherheitsrelevante Serviceleistungen mit Rabattvorteilen in einem Angebot verbindet. Dazu nutzt die VHV eine neu entwickelte Telematik-Box, die die Kunden in ihr Fahrzeug einsetzen und die Daten über das Fahrverhalten überträgt. Im Gegenzug winkt dem Kunden bei vorbildlicher Fahrweise ein Beitragsnachlass von bis zu 30 Prozent. mehr »

Recht

© ArtFamily / fotolia.com

Die Mietwohnung erben

(06.10.2015) Nach dem Tod eines Verwandten sehen sich Angehörige und Erben mit allerlei Entscheidungen konfrontiert. Insbesondere wenn der Verstorbene Mieter einer Wohnung war, ergeben sich daraus für die Hinterbliebenen bestimmte Rechte – aber auch Pflichten.

© ArtFamily / fotolia.com
Quelle: // ARAG SE (2015)

Wirtschaft

© alphaspirit / fotolia.com

Deutsche Wirtschaft setzt moderaten Aufschwung fort

(06.10.2015) Die deutsche Wirtschaft folgt weiter ihrem moderaten Aufwärtstrend. Das Bruttoinlandsprodukt dürfte im dritten Quartal um 0,5 Prozent gestiegen sein. Darauf weist das DIW Konjunkturbarometer hin.

© alphaspirit / fotolia.com
Quelle: // Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin (2015)

Rating & Zertifizierung

© psdesign1 / fotolia.com

vfm GmbH überzeugt erneut im Maklerpool-Rating

(06.10.2015) Die vfm Versicherungs- & Finanzmanagement GmbH bestätigt ihr gutes Ergebnis im Rating für Maklerpools und Verbünde der ASSEKURATA Solutions GmbH . Dabei erzielt das Unternehmen zum fünften Mal in Folge in allen Teilqualitäten ein exzellentes Urteil.

© psdesign1 / fotolia.com
Quelle: // ASSEKURATA Solutions GmbH (2015)

Themen des Tages

Textanzeige

NÜRNBERGER

NÜRNBERGER Live-Chats

Was zählt wirklich im Vertrieb?

(06.10.2015) Persönlich, schnell, einfach: Vorstandsmitglieder der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe stehen Maklern und Vermittlern regelmäßig im Live-Chat Rede und Antwort – auf FairAntworten.info. In den kommenden Wochen ist Jürgen Wahner, Vorstandsmitglied Vertrieb Makler/MGA, für Sie erreichbar. Jeweils in der Zeit von 10 – 11 Uhr.

NÜRNBERGER
Quelle: // NÜRNBERGER Versicherungsgruppe (2015)

Kapitalmärkte

© rcx / fotolia.com

VW-Aktionäre – Klagewelle rollt an

(06.10.2015) Nach Bekanntwerden des Abgasskandals bei VW rutschten die Aktien des Autokonzerns in nur zwei Tagen um fast 40 Prozent ab. Ein vermeidbarer Kursverlust, sagen klagewillige Aktionäre, die sich in Position bringen.

© rcx / fotolia.com
Quelle: // experten-netzwerk GmbH (2015)

Studien

© kasto / fotolia.com

Versicherungsunternehmen setzen auf berufliche Weiterbildung

(06.10.2015) Das Weiterbildungsengagement der Versicherungswirtschaft ist hoch – das geht aus der siebten Weiterbildungsumfrage der Versicherungswirtschaft hervor, die der Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland (AGV) und das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) veröffentlicht haben.

© kasto / fotolia.com
Quelle: // BWV Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (2015)

Vertrieb

© kantver / fotolia.com

Keine Vermittler-Zukunft ohne Honorarberatung

(06.10.2015) Zum sechsten Mal in Folge und unter dem aktuellen Motto „Finanzberatung im Umbruch“ hatte die con.fee AG zum alljährlichen Fachkongress geladen. Die unabhängige Beratung, anstatt oder als Ergänzung zur Provision, habe und sei die Zukunft, so die einhellige Meinung.

© kantver / fotolia.com
Quelle: // con.fee ag (2015)

Köpfe & Unternehmen

© alphaspirit / fotolia.com

Versicherungstechnischer Tiefschlaf in Österreich?

(05.10.2015) Ein neues Internetportal verspricht Hilfe bei Schadenfällen, die von den Versicherungen nicht reguliert werden. L'Amie ist nach eigenen Angaben ein Zusammenschluss von Versicherungsexperten, die besonders im internationalen Vergleich Österreich einen erheblichen Nachholbedarf in Sachen Schadenmanagment attestieren.

© alphaspirit / fotolia.com
Quelle: // LAMIE AG lifestyle insurance services (2015)

Technik

© VAlex / fotolia.com

Mehr als nur Schnittstelle zwischen Fachbereichen und IT

(05.10.2015) Die Facharchitektur hat innerhalb der Unternehmens-IT von Versicherungen bereits seit einigen Jahren einen festen Platz gefunden. Die Versicherungsforen Leipzig boten daher den Experten der Branche am 29. und 30. September 2015 mit der vierten Fachkonferenz „Facharchitektur in Versicherungen“ erneut eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion aktueller Marktentwicklungen.

© VAlex / fotolia.com
Quelle: // Versicherungsforen Leipzig GmbH (2015)

Studien

© victor zastol'skiy / fotolia.com

Generali-Risikoatlas „Haus und Wohnen“

(05.10.2015) Großschäden an Haus und Wohnung können Familien in die Pleite stürzen. Am tiefsten müssen die Bewohner Thüringens in die Tasche greifen, sofern sie ohne Wohngebäude- und Hausrat-Versicherung dastehen: Wer versichert ist, kann mit Erstattungen von durchschnittlich 78.705 Euro rechnen. So viel kostet dort im Schnitt ein Schaden an Haus oder Wohnung aus der Kategorie „existenzbedrohend“.

© victor zastol'skiy / fotolia.com
Quelle: // Generali Deutschland AG (2015)
« Seite 12345

Social Networks
experten.de in FaceBook experten.de in Twitter experten.de Google+ experten.de bei Digg experten.de in LinkedIn experten.de RSS-Newsfeed

programming & cms by hmdata.de
Hallo, hier steht der Text des FlyIn.
Kann auch ein Bild sein.