Extra

© WHO WANTS IT Wolfgang Weigler Eventgastronomie

Who wants it

Einzigartige Koch-Incentives mit der mobilen Hightech-Küche W.U.F.O.

(25.03.2015) Mit großen Augen bestaunen die Tagungsteilnehmer den silbrig glänzenden 11 Meter langen Airstream, der – so scheint es – aus einer anderen Galaxie hierher gebeamt wurde. Durch geöffnete Klappen des Trailers lässt sich bereits erahnen: Hier steckt einiges Ungewöhnliches drin. Um genau zu sein eine Hightech-Küche mit Bar und jeder Menge Veranstaltungsequipment, die in den nächsten Stunden einen Kochkurs für die Kollegen und Geschäftspartner ermöglichen wird, den sie so mit Sicherheit noch nicht erlebt haben.

© WHO WANTS IT Wolfgang Weigler Eventgastronomie
Quelle: // WHO WANTS IT Wolfgang Weigler Eventgastronomie, Tutzing (2015)

Kapital

LBB-INVEST mit thesaurierender Tranche für den Weltzins-INVEST

400 Mio. Euro Fondsvolumen

(24.03.2015) Die LBB-INVEST legt eine thesaurierende Tranche ihres erfolgreichen Rentenfonds Weltzins-INVEST auf. Der Weltzins-INVEST (T) richtet sich an institutionelle Anleger und ist ab dem 1. April 2015 erhältlich.

Quelle: // Landesbank Berlin Investment GmbH (2015)

Extra

© usbtypewriter.com

Eine Retro-Revolution

Der USB-Typewriter

(19.03.2015) Nostalgisch Modernes für Schreibmaschinenfreunde: das USB-Typewriter-Set - entweder als DIY-Kit oder inklusive antiker Schreibmaschine.

© usbtypewriter.com
Quelle: // usb-typewriter.com (2015)

Extra

© MotoArt Studios

Besprechungen wie im Flug

Möbel von MotoArt aus Flugzeugteilen

(04.03.2015) Die südkalifornische Designschmiede MotoArt hat sich auf die Herstellung von wirklich abgefahrenen - eigentlich müsste man sagen abgeflogenen - Möbeln aus Flugzeugteilen stillgelegter Linienmaschinen spezialisiert. Was die Hersteller aus den Schrottteilen unter zusätzlicher Verwendung von Glas, Bambus, Holz und Kunststoffen schaffen, versetzt jeden Flugzeugnostalgiker in innere Aufregung. Und schafft ein Ambiente für ebenso hochfliegende Pläne.

© MotoArt Studios
Quelle: // experten-netzwerk GmbH (2015)

Extra

© shoemates

shoemates

Business mit besonderem sozialen Charakater

(25.02.2015) Als eine noch sehr junge Marke, möchte sich mates® als Social Business Unternehmen im Bereich Schuhe und Mützen etablieren und für modische Produkte mit sozialem Hintergrund stehen. Bisher vertreibt mates® zwei Produkte, die mit einer einheitlichen CI auftreten und unter den Markennamen headmates® und shoemates® vertrieben werden. Das Unternehmen möchte ein Geschäftskonzept umsetzen, das einen sozialen Hintergrundgedanken hat und dabei profitabel und nachhaltig ist.

© shoemates
Quelle: // shoemates Langener & Rahimi GbR, Passau (2015)

Pflege & Gesundheit

© Zurich Gruppe Deutschland

Staat fördert Berufsunfähigkeitsversicherung

Sowohl Verbraucherschützer als auch Politik warnen vor Risiken der "Berufsunfähigkeit"

(24.02.2015) Jeder vierte Arbeitnehmer muss statistisch gesehen seinen Beruf vor dem Erreichen des Rentenalters aufgeben. Der Staat hat unlängst mit Steuervergünstigungen unter bestimmten Bedingungen einen Anreiz zum Abschluss von Berufsunfähigkeitsversicherungen geschaffen.

© Zurich Gruppe Deutschland
Quelle: // Zurich Gruppe Deutschland (2015)

Extra

© Lirutti-Holzkultur

Der ZirbelWirbel ®

Verschließt Getränkebehältnisse natürlich antibakteriell

(18.02.2015) Unter dem Namen ZirbelWirbel® hat die angehende Holzbildhauerin Christine Lirutti im Herbst 2012 eine neuartige Abdeckung für Getränkebehältnisse schützen lassen. Das Besondere an der kreiselförmigen Abdeckung aus Zirbelholz ist ihre antibakterielle Wirkung. Jetzt ist das Produkt serienreif.

© Lirutti-Holzkultur
Quelle: // Lirutti-Holzkultur (2015)

Extra

© unu GmbH

unu

Der smarte Elektroroller

(11.02.2015) Unabhängigkeit von Zapf- oder Ladesäulen und abgasfreier Fahrspaß machen unu zum idealen urbanen Gefährt. Seit Juli 2014 fährt der neue Elektroroller nun auf deutschen Straßen. In 65 verschiedenen Farbkombinationen – auf Wunsch inklusive Nummernschild, Registrierung und passender Versicherung – wird der unu direkt nach Hause geliefert und macht dank seines neuen Geschäftsmodells e-Mobilität bezahlbar. Besonders die einfache Handhabung der Batterie mit hochwertigen Panasonic-Zellen überzeugt: Der portable Lithium-Ionen Akku kann an jeder handelsüblichen Steckdose problemlos geladen werden.

© unu GmbH
Quelle: // unu GmbH (2015)

Auto & Verkehr

© Rainer Sturm  / pixelio.de

Mehr Durchblick im Straßenverkehr

Risiko Falschparker: Wer haftet beim Unfall?

(05.02.2015) Mal eben schnell das Auto im Halte- oder Parkverbot abgestellt - für Autofahrer oft keine große Sache. Doch rund einem Viertel der Deutschen sind die möglichen Konsequenzen unbekannt.

© Rainer Sturm / pixelio.de
Quelle: // R+V Direktversicherung AG (2015)

Extra

© Ciclotte

Luxusradeln für sie und ihn

Ciclotte – Heimtrainer im Edeldesign

(04.02.2015) Ob mit Swarovski-Kristallen besetzt oder als schnittige Version in Lamborghini- Rot – der Ciclotte ist ein Heimtrainer, für den diese Bezeichnung eigentlich eine Beleidigung ist. Denn hier wurde das Wunder geschafft, aus dem spießbürgerlich- grauen Funktionsgerät, das man am liebsten im Waschkeller versteckt, ein atemberaubendes Luxusgadget für Repräsentationsräume zu machen.

© Ciclotte
Quelle: // experten-netzwerk GmbH (2015)
« Seite 12345»

Social Networks
experten.de in FaceBook experten.de in Twitter experten.de Google+ experten.de bei Digg experten.de in LinkedIn experten.de RSS-Newsfeed

programming & cms by hmdata.de
Hallo, hier steht der Text des FlyIn.
Kann auch ein Bild sein.