Kapital

Wie Verbraucher in Zeiten des digitalen Identitätsdiebstahls sicherer einkaufen

(24.02.2014) Die Deutschen lieben Online-Shopping: 95 Prozent der Bundesbürger geben an, im Internet einzukaufen. Kleider, Bücher und Musik stehen ganz oben im Trend, wie eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt zeigt. Damit der virtuelle Einkauf nicht zum finanziellen Fiasko wird, gilt es einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Quelle: // COSMOS Versicherung AG (2014)

Kapital

Riester: So wird die staatliche Förderung optimal genutzt

(20.02.2014) Das Jahr hat gerade erst begonnen doch ein frühzeitiger Blick auf bestehende Riester-Verträge kann sich lohnen: Versicherte sollten überprüfen, ob sie auch für 2014 die volle staatliche Zulage und eine mögliche Steuerersparnis erhalten.

Quelle: // COSMOS Versicherung AG (2014)

Kapital

SCHUFA muss nicht alles sagen

(13.02.2014) Die SCHUFA (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) muss nur Auskunft darüber erteilen, welche personenbezogenen, insbesondere kreditrelevanten Daten bei ihr gespeichert und in die Berechnung der Wahrscheinlichkeitswerte für das sogenannte Scoring-Verfahren eingeflossen sind.

Quelle: // ARAG SE (2014)

Kapital

Versicherungscheck der Stiftung Warentest

(10.02.2014) Mit dem neuen kostenlosen Versicherungscheck der Stiftung Warentest findet man einfach, schnell und bequem die Antwort auf die Frage, welche Versicherungsverträge man tatsächlich benötigt.

Quelle: // STIFTUNG WARENTEST unabhängige Stiftung bürgerlichen Rechts (2014)

Kapital

Job in der Wohnung ausüben – darf man das?

(06.02.2014) Eine Wohnung ist, wie der Name schon sagt, zum Wohnen da. Wer im Home-Office arbeitet, seiner schriftstellerischen Tätigkeit am heimischen Schreibtisch nachgeht oder Nachhilfeunterricht in der Mietwohnung erteilt, nutzt die Wohnung auch beruflich. Darf man das? Oder muss man den Vermieter um Erlaubnis fragen?

Quelle: // ARAG SE (2014)

Kapital

Zu teure Kontoauszüge

(30.01.2014) Der Verbraucherschutzverband nahm eine Bank auf Unterlassung der Verwendung folgender Klausel in ihrem Preis- und Leistungsverzeichnis gegenüber Verbrauchern in Anspruch: «Nacherstellung von Kontoauszügen pro Auszug 15,00 Euro».

Quelle: // ARAG SE (2014)

Kapital

Verbraucherinsolvenz: Bald schneller schuldenfrei

(20.01.2014) Trotz niedriger Zinsen und sinkender Arbeitslosenzahlen bleibt die Zahl überschuldeter Privatpersonen unverändert hoch: Fast 6,6 Millionen sind es nach Angaben des aktuellen SchuldnerAtlasses der Wirtschaftsauskunftei Creditreform. Hauptursachen für die finanzielle Schieflage sind laut Creditreform neben falschem Konsumverhalten vor allem Krankheit, Arbeitslosigkeit, die familiäre Situation und gescheiterte Selbständigkeiten. Für diejenigen, die überschuldet sind, ist der Gang in die Verbraucherinsolvenz oft die einzige Möglichkeit, um irgendwann wieder schuldenfrei zu sein.

Quelle: // ARAG SE (2014)

Kapital

Lebensversicherung ist flexibler als gedacht

(16.01.2014) Altersvorsorge ist kein Kurzstreckenlauf, sondern eher ein Marathon. Auf diesem Weg kann es auch finanzielle Durststrecken geben. Versicherte müssen dann gegebenenfalls ihre Altersvorsorgeprodukte wie etwa Lebensversicherungen an die neue Situation anpassen. Eine Kündigung ist in der Regel die schlechteste Lösung.

Quelle: // GDV Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (2014)

Kapital

Finanzieller Engpass: Was kann man tun?

(09.01.2014) Welche Möglichkeiten man hat, wenn man dringend etwas Geld braucht – und vor allem, was man dringend lassen sollte.

Quelle: // ARAG SE (2014)

Kapital

Sozialabgaben steigen 2014

(08.01.2014) Zum 1. Januar werden wie jedes Jahr die sogenannten Beitragsbemessungsgrenzen angehoben. Ein Routine-Vorgang mit finanziellen Folgen. Nicht für alle – aber für alle, deren Einkommen deutlich über dem Durchschnitt liegt. Die Mehrbelastung fängt bei knapp 4.000 Euro brutto im Monat an.

Quelle: // ARAG SE (2014)
« Seite 12345

Social Networks
experten.de in FaceBook experten.de in Twitter experten.de Google+ experten.de bei Digg experten.de in LinkedIn experten.de RSS-Newsfeed

programming & cms by hmdata.de
Hallo, hier steht der Text des FlyIn.
Kann auch ein Bild sein.