Kapitalmärkte

© alphaspirit / fotolia.com

FERMA startet Zertifizierung für europäische Risikomanager

(09.10.2015) Die Federation of European Risk Management Associations (FERMA) hat offiziell ihr Programm der europäischen Zertifizierung für professionelle Risikomanager gestartet. Es ist die erste Zertifizierung dieser Art und darauf ausgelegt, das Ansehen dieses Berufes in Europa zu steigern.

© alphaspirit / fotolia.com
Quelle: // Federation of European Risk Management Associations (FERMA) (2015)

Kapitalmärkte

© alswart / fotolia.com

Metzler: „Top Ten“ deutscher Aktien

(08.10.2015) Die größten Kurschancen im vierten Quartal 2015 sieht Metzler Capital Markets bei den Aktien der folgenden zehn Unternehmen: Adidas, Allianz, Brenntag, Daimler, Deutsche Börse, Fraport, Freenet, Infineon, Nordex und Wirecard. Zurückhaltung empfehlen die Strategie-Analysten Uwe Hohmann und Hendrik König hingegen für die Titel von Deutsche Bank, ElringKlinger, E.ON, RWE und Volkswagen.

© alswart / fotolia.com
Quelle: // B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG (2015)

Kapitalmärkte

© artbaggage / pixabay.com

Crowdfunding: Was ist das? Wie funktioniert das?

(08.10.2015) Beim Crowdfunding finanzieren viele Menschen zusammen eine Vision, ein Projekt oder ein Unternehmen. Dafür erhalten sie eine Gegenleistung, die auch ideell oder immateriell sein kann. Wenn viele Unterstützer vergleichsweise kleine Summen geben, kommt insgesamt ein großer Betrag zusammen. Als relativ junge Finanzierungsform hat Crowdfunding so schon viele Projekte ermöglicht – insbesondere im kulturellen und kreativen Bereich.

© artbaggage / pixabay.com
Quelle: // ARAG SE (2015)

Kapitalmärkte

© alphaspirit / fotolia.com

Verknüpfung mehrerer Social-Trading-Anlagestrategien

(07.10.2015) Was sich viele Social-Trading-Fans gewünscht haben, wird jetzt Realität: Auf wikifolio.com können ab sofort mehrere Social-Trading-Strategien in einem Dachwikifolio genutzt werden.

© alphaspirit / fotolia.com
Quelle: // wikifolio Financial Technologies AG (2015)

Kapitalmärkte

© alphaspirit / fotolia.com

Ozics Holding Ltd: BaFin warnt vor Kaufempfehlungen

(07.10.2015) Die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) warnt vor Kaufempfehlungen für die Aktie der Ozics Holding Ltd. (ISIN BMG684791079). Sie würden derzeit durch telefonische Werbeanrufe (Cold Calling) zum Kauf empfohlen

© alphaspirit / fotolia.com
Quelle: // Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) (2015)

Kapitalmärkte

© rcx / fotolia.com

VW-Aktionäre – Klagewelle rollt an

(06.10.2015) Nach Bekanntwerden des Abgasskandals bei VW rutschten die Aktien des Autokonzerns in nur zwei Tagen um fast 40 Prozent ab. Ein vermeidbarer Kursverlust, sagen klagewillige Aktionäre, die sich in Position bringen.

© rcx / fotolia.com
Quelle: // experten-netzwerk GmbH (2015)

Kapitalmärkte

© Edler von Rabenstein / fotolia.com

OMEGA Immobilien legt ersten Immobilien-Spezialfonds auf

(01.10.2015) Der integrierte Immobilienmanager OMEGA Immobilien legt seinen ersten Immobilien-Spezialfonds auf und erweitert damit sein Geschäftsfeld um die Verwaltung und den Vertrieb von Immobilienspezialfonds. Zu diesem Zweck wurde eigens eine Kapitalverwaltungsgesellschaft (OMEGA Immobilien KVG) gegründet.

© Edler von Rabenstein / fotolia.com
Quelle: // OMEGA Immobilien Gruppe (2015)

Kapitalmärkte

© Monkey Business / fotolia.com

Dax unter Druck

(29.09.2015) Das Minus von gestern bleibt - der Dax startet auch heute morgen schwach und schwächelt weiter. Die VW-Aktie rutscht unter 95 Euro. Wie das manager magazin berichtet, wird die Aktie außerdem aus allen Nachhaltigkeitsindizes des Index-Anbieters Dow-Jones gestrichen.

© Monkey Business / fotolia.com
Quelle: // experten-netzwerk GmbH (2015)

Kapitalmärkte

© froxx / fotolia.com

Erstmals Performance-Daten von Crowd-Investing

(23.09.2015) Companisto, die Crowdinvestingplattform in der DACH-Region, veröffentlicht erstmals Zahlen zur wirtschaftlichen Entwicklung der auf Companisto finanzierten Start-ups.

© froxx / fotolia.com
Quelle: // Companisto GmbH (2015)

Kapitalmärkte

© BÖAG Börsen AG (Börsen Hamburg - Hannover)

Veränderungen im German Gender Index der Börse Hannover

(18.09.2015) Im Rahmen des ersten regulären Rebalancings stehen im German Gender Index der Börse Hannover einige Veränderungen an: Gleich zehn neue Unternehmen rücken mit Wirkung zum 2. Oktober 2015 in den Index auf, der 50 deutsche Aktien von Unternehmen umfasst, die im Vorstand und Aufsichtsrat eine hohe Gender Diversität aufweisen.

© BÖAG Börsen AG (Börsen Hamburg - Hannover)
Quelle: // Börse Hannover (2015)
Seite 12345»

Social Networks
experten.de in FaceBook experten.de in Twitter experten.de Google+ experten.de bei Digg experten.de in LinkedIn experten.de RSS-Newsfeed

programming & cms by hmdata.de
Hallo, hier steht der Text des FlyIn.
Kann auch ein Bild sein.