Management

© Deutsche Versicherungsakademie (DVA) GmbH

Neue Leitung, neues Konzept beim Bachelor of Insurance Management

(24.09.2015) Prof. Dr. Gabriele Zimmermann ist die neue Studienleiterin für den Bachelor of Insurance Management, den die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) in Kooperation mit dem Institut für Versicherungswesen (IVW) der Technischen Hochschule Köln und dem Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) anbietet.

© Deutsche Versicherungsakademie (DVA) GmbH
Quelle: // Deutsche Versicherungsakademie (DVA) GmbH (2015)

Management

© HebiFot / pixabay.com

Erfolgsfaktoren beim An- und Verkauf von Maklerbeständen

(28.08.2015) Was müssen Makler beachten, wenn sie ihren Maklerbestand verkaufen möchten oder einen geeigneten Nachfolger suchen? Was sind die Erfolgsfaktoren beim An- und Verkaufen von Maklerbeständen? Die Vorstände Thomas Suchoweew und Oliver Petersen vom ersten deutschen Makler Nachfolger Club e.V. berichten von ersten Erfahrungen der Nachfolgeplanung.

© HebiFot / pixabay.com
Quelle: // Makler Nachfolger Club e. V. (2015)

Management

© coppermines  / pixabay.com

Freundliche Übernahme

Hat das Marketing die Kontrolle über den Verkaufsprozess von Versicherungen verloren?

(19.08.2015) Die Marketingabteilungen der Versicherer sowie die Werbeagenturen haben an Einfluß verloren. Kunden und potentielle Neukunden orientieren sich mehr und mehr an Meinungen anderer im Netz als an den offiziellen Unternehmensbotschaften, so zu lesen im Insurance Journal. Was bedeutet dies für die Unternehmenskommunikation?

© coppermines / pixabay.com
Quelle: // experten-netzwerk GmbH (am) (2015)

Management

© VincentG / fotolia.com

Blended Learning

Eine Garantie für maßgeschneiderte, kontinuierliche und aktuelle Aus- und Weiterbildung

(03.07.2015) Blended Learning, im Deutschen auch als Integriertes Lernen bezeichnet, verbindet die klassische Präsenzschulung mit verschiedenen Modulen des sogenannten E-Learnings. Und vereint so in idealer Weise die Vorteile einer direkten Interaktion zwischen Seminarteilnehmern und Dozenten mit dem kontinuierlichen Lernprozess eines Online-Lehrgangs.

© VincentG / fotolia.com
Quelle: // experten-netzwerk GmbH, Autor: Enno Peters (2015)

Management

© Yury Zap / fotolia.com

Unternehmensbewertung nach verschiedenen Berechnungen

Verschiedenartige Ergebnisse und extreme Risiken

(25.06.2015) Die Bewertung eines Unternehmens kann je nach dem Faktor, mit dem der Jahresgewinn (oder Netto-Cashflow) malgenommen wird, verschiedenartige Ergebnisse und extreme Risiken begründen. Bei kleinen und mittleren Unternehmen kann auch der sogenannte Unternehmerlohn, der vom Jahresgewinn bzw. vom Netto-Cashflow abzuziehen ist, den Unternehmenswert deutlich senken. Der Faktor dürfte im Schnitt zwischen drei und 25 liegen. Mit dem festgestellten Faktor wäre das Jahresnettoergebnis zu multiplizieren. Dadurch gelangt man zum Unternehmenswert.

© Yury Zap / fotolia.com
Quelle: // experten-netzwerk GmbH, RA Wilhelm Segelken (2015)

Management

Jung, DMS & Cie. startet „DMR Deutsche Makler Rente“

Aktive Poolpartner bekommen eine Verkaufsgarantie für ihre Bestände

(12.06.2015) Mit der „DMR Deutsche Makler Rente“ möchte auch der Maklerpool Jung, DMS & Cie. Vermittlern, die sich aus dem aktiven Geschäft zurückziehen, die Möglichkeit bieten, ihre Bestände zu verkaufen. Langjährigen, aktiven Poolpartnern garantiert der Pool zudem ein Anrecht auf den Bestandsaufkauf. Auf Wunsch können dabei die abgebenden Vermittler eine Zeit lang weiter Ansprechpartner ihrer Kunden bleiben.

Quelle: // Jung, DMS & Cie. AG (2015)

Management

,,Kunden sind häufig besser informiert als die Verkäufer...''

sagt Top Speaker Martin Limbeck

(28.04.2015) Der renommierte Verkaufsexperte Martin Limbeck erklärt im Interview mit der CAREERS LOUNGE, wie Verkäufer neuen Herausforderungen begegnen sollten. Der als Top Speaker of the Year 2014 ausgezeichnete Verkaufstrainer offenbart darin außerdem seine Ansichten von Erfolg und Misserfolg.

Quelle: // CAREERS LOUNGE (2015)

Management

©  Q.pictures / pixelio.de

Verwaltung hochsensibler Daten im Lead-Management

Gelassenheit gegenüber behördlichen Datenschutzprüfungen

(26.02.2015) Im Lead-Management werden große Mengen sensibler Informationen verarbeitet, die gemäß Datenschutzgesetz streng vertraulich behandelt werden müssen. Die Pivasoft GmbH ist in dieser Branche tätig und liefert Softwarelösungen für die Verwaltung, Abrechnung, Qualifizierung von Leads, auch für Versicherer, Maklerverbände und Call Center. Das Unternehmen konnte von behördlicher Seite durchgeführten Datenschutzprüfung gelassen entgegensehen, da es mit der Software ER-Secure arbeitet, die automatisiert Sicherheitslücken schließt.

© Q.pictures / pixelio.de
Quelle: // PIVASOFT GmbH (2015)

Management

© Tim Reckmann  / pixelio.de

Neuer Beruf für Datenspezialisten

Qualifikation für Informatiker, Statistiker und Branchenexperten

(27.12.2014) Mit dem Siegeszug von Big Data sind auch neue Berufsbilder entstanden. Der "Data Scientist" gilt dabei als besonders zukunftsträchtige Qualifikation für Informatiker, Statistiker und Wirtschaftswissenschaftler. Wer weiß, wie sich strategisch wichtiges Wissen aus großen Datenmengen ziehen lässt, und dies auch vermitteln kann, hat als Berater für das Top-Management eine Schlüsselposition im Unternehmen.

© Tim Reckmann / pixelio.de
Quelle: // SAS Institute GmbH (2014)

Management

© Rosel Eckstein  / pixelio.de

Weihnachtsgeschenke in der Geschäftswelt

Zustimmung des Vorgesetzten einholen

(19.12.2014) Weihnachten ist die Zeit des Schenkens. Doch was im privaten Bereich als schöne Tradition gilt, kann in der Geschäftswelt zu großen Problemen führen. Denn die Grenze zwischen netter Geste und mutwilliger Bestechung verläuft fließend. Geschenke für Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner gelten zwar als unbedenklich, solange sie angemessen sind. Doch was angemessen bedeutet ist Auslegungssache.

© Rosel Eckstein / pixelio.de
Quelle: // TÜV Rheinland AG (2014)
Seite 12345»

Social Networks
experten.de in FaceBook experten.de in Twitter experten.de Google+ experten.de bei Digg experten.de in LinkedIn experten.de RSS-Newsfeed

programming & cms by hmdata.de
Hallo, hier steht der Text des FlyIn.
Kann auch ein Bild sein.